12.12.2018

Spannende Kämpfe auf 64 Feldern

Wettkampf für die Mannschaften der Schach-AG beim Landessportfest.

Am 11. Dezember konnten die Teilnehmer*innen der Schach-AG beim Landessportfest der Schulen auf Kreisebene ihre Fähigkeiten erproben. Zwei Jungenmannschaften traten in der WK IV in der Westmünsterlandhalle in Heiden an, dazu eine reine Mädchenmannschaft.

Connor Ehrbar, Ole Clemens, Jannik Lütkemeier und Andre Liesen erkämpften den 4. Rang, letztendlich lagen sie nur in der Feinwertung leicht zurück. Der 5. Platz fiel an Jonas Brandt, Oliver Sieland, Till Kiefer, Henri Kotulla und Jorrit Clemens. Beide Mannschaften saßen sich auch direkt in einem Mannschaftsspiel gegenüber.

Einen schönen Erfolg feierte auch die Mädchenmannschaft unserer Schule (Sarah Janke, Ronja Ehrbar, Johanna Dengler, Liva Sieland) mit ihrem 2. Platz. Angenehme Turnieratmosphäre bestand unter unseren Spielerinnen und Spielern während des Wettkampfes.

Betreuer Thomas Beyer war mit dem Tag zufrieden.


zum News-Archiv

powered by webEdition CMS